Schnellster DIY-Adventkalender überhaupt

Nicht mehr lange, und wir schreiben den 1. Dezember – traditionell der Tag, an dem das erste Adventkalendertürchen geöffnet wird. Wer wie ich trotz Erwachsenenalter nicht auf das tägliche Türchenöffnen verzichten möchte, der hat natürlich längst vorgesorgt und einen daheim stehen! 😉 Und weil geben nicht nur zur Weihnachtszeit schöner ist als nehmen, zeig ich euch heute meine Variante für den schnellsten, günstigsten und am leichtesten zu transportierenden Adventkalender überhaupt – für eure Freunde, Familie oder lieben Menschen!

((Unbezahlte Werbung durch Markennennung und Verlinkung))

Weiterlesen

Advertisements

Vorankündigung: Die dm Boxenwoche startet wieder

Guten Morgen, liebe Leser! Heute habe ich eine schöne Vorankündigung für euch, denn: Die dm Boxenwoche startet wieder! Ab heute könnt ihr bis zum 4. Dezember auf meindm.at jeden Tag eine mit Überraschungen gefüllte Box zu unterschiedlichen Themen erwerben. Was drin ist? Bei mir gibt’s eine Vorschau – und schnell sein lohnt sich!

Steirerblut_und_Himbeersaft_Aufmacher_Dm_Boxenwoche_Genussbox_Copyright_Heike_Rössler

Im Mai hatte ich zum ersten Mal die Ehre, von dm drogerie markt mit einer Themenbox bedacht zu werden. Wem das Konzept der dm Boxenwoche noch nicht bekannt sein sollte: Zweimal im Jahr laucht dm drogerie markt jeweils fünf, mit unterschiedlichen Produkten ausgestattete Themenboxen, die man in einer Woche ausschließlich online (über meindm.at) zu einem Fixpreis – diesmal in der Höhe von 7,50 Euro (oder im Tausch gegen 150 active beauty-Punkte) – erwerben kann.

Die Produkte aus der Beautybox vom Mai benutze ich noch heute und bin vollauf zufrieden mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis, das man geboten bekommt. Jetzt, kurz vor Weihnachten, durfte ich mich erneut über ein Überraschungspaket (vielen Dank an dieser Stelle an das Team von dm drogerie markt!) in der Post freuen und konnte bereits vorab einen Blick auf die „Biologische Genussmomente für einen echten Feinspitz“-Box werfen.

steirerblut_und_Himbeersaft_Dm_Genussbox_Copyright_Heike_Rössler

Die dm Genussbox im Detail – vom 30. November bis 4. Dezember über meindm.at zu beziehen.

Dass ich gerne koche, dürfte sich also mittlerweile rumgesprochen haben 😉 und ich lernte dabei so ganz nebenbei die Eigenmarke dmBio kennen. Denn obwohl ich ein großer Fan von den Balea-Beauty-Produkten bin, muss ich leider gestehen, dass ich die Lebensmittelabteilung bei dm bisher immer nur ’nebenbei‘ wahrgenommen habe. Dass die Lebensmittel aus der Box allesamt nachhaltig produziert und biologisch angebaut sind, stimmt mich jedenfalls schon mal positiv. In den kommenden Tagen werde ich – in echter Feinspitz-Marnier – die Produkte testen. 🙂

Für euch heißt es jetzt auf jeden Fall schnell sein, denn ab heute schon geht’s mit der dm Boxenwoche auf meindm.at los. Ich hoffe, dieses Mal bekomme ich noch eine meiner Wunsch-Boxen – das letzte mal war ich nämlich leider bereits zu spät dran. In diesem Fall gilt dann wohl das Motto: Früher Vogel fängt den Wurm. 😉

steirerblut_und_Himbeersaft_Dm_Genussbox_Inhalt_Copyright_Heike_Rössler

Die Produkte aus der dmBio-Palette sind allesamt biologisch und nachhaltig produziert.

Noch 50 Tage bis Weihnachten: Zeit, den Adventkalender vorzubereiten

Ich gebe es offen zu: Weihnachten ist für mich ein ganz großes Ding und ich dekoriere nicht nur ein bisschen, ich führe ein WDV durch (kurz für Weihnachtsdekorationsverfahren). 😉 Ein Pudel mit Tutu und Perlenkette als Christbaumkugel? Geht immer. Glitzernde Lichterketten? Immer her damit. Weihnachtskitsch in jeder Ecke? Aber sicher doch! Ehrensache, dass ich da viel Wert auf einen Adventkalender lege, der selbst befüllt wird. Weil der erste Dezember auch schon praktisch um die Ecke ist (und der mit Schokolade gefüllte Papp-Kalender für wahre Weihnachts-Fans wie mich nicht in Frage kommt), ist jetzt die beste Zeit, den Adventkalender für die Liebsten vorzubereiten.

Steirerblut_und_himbeersaft_Adventkalender_Weihnachtsvorbereitung_Copyright_Heike_Rössler

Mittlerweile gibt es ja viele verschiedene Adventkalender zum Selbst-Befüllen in allen Farben und Formen. Mir persönlich ist es wichtig, dass die einzelnen Säckchen/Taschen oder Laden nicht zu klein geraten, aber gleichzeitig der Kalender nicht zu groß ist (Stichwort: Platzsparende Aufbewahrung unterm Jahr). Ich habe mich in diesem Jahr für einen mittelgroßen Papp-Kalender mit Schubfächern in Baumform von Tchibo entschieden, den es in dieser Woche zu kaufen gibt. Mit ein bisschen Spitzenborte, Deko-Knöpfen, Goldmarker und buntem Papier habe ich diesen individuell gestaltet. Jetzt habe ich noch genügend Zeit, die „Füllung“ zu besorgen und dann darf der erste Dezember kommen. Wie gefällt euch mein Kalender? 🙂

Den Adventkalender aus Pappe mit Schiebetürchen gibt es derzeit bei Tchibo zu kaufen.

Den Adventkalender aus Pappe mit Schiebetürchen gibt es derzeit bei Tchibo zu kaufen.

[Geschenktipp] Hochwertige Leder-Accessoires für Männer mit Stil

Nachdem ich euch in den vergangenen Wochen ja bereits einige Geschenkideen für die Damenwelt gegeben habe, möchte ich euch heute ein paar Geschenktipps für das starke Geschlecht vorstellen. Dass die Schweizer Marke Omega hochwertige Uhren herstellt, weiß vermutlich jeder. Dass es in der Wiener Omega Boutique allerdings auch hochwertige Lederwaren gibt, könnte für den einen oder anderen eine schöne Überraschung unterm Christbaum sein!

Steirerblut_Und_Himbeersaft_Aufmacher_Geschenktipps_Weihnachten_Männer_Omega_Lederwaren_Copyright_Heike_Rössler

Wer mich persönlich kennt, der weiß um meine (schon allein berufsbedingte) Vorliebe für schöne – am liebsten mechanische – Uhren. Dass die Schweizer Uhrenmarke Omega eine ganze Palette an hochkomplizierten und außergewöhnlichen Zeitmessern anbietet, ist nichts Neues. Dass Omega allerdings auch eine Kollektion an hochwertigen Lederwaren im Sortiment hat, wissen bislang leider nur wenige. Dabei eignen sich die wertvollen Accessoires als perfekte Geschenke für Männer mit Stil.

Steirerblut_und_Himbeersaft_Weihnachten_Geschenktipp_Männer_Lederwaren_Omega_iPad2_Hülle_Copyright_Omega

Aus feinstem italienischem Kalbsleder und von Hand gefertigt ist die Hülle für das iPad2 von Omega. Erhältlich in der Wiener Omega Boutique.

Die Auswahl fällt schwer: Denn das Angebot umfasst Gürtel, iPad-Hüllen, Portemonnaies, Laptop-Taschen, Uhrenboxen und vieles mehr. Gefertigt werden die edlen Stücke aus feinstem italienischem Kalbsleder zur Gänze in Italien – und zwar jedes Stück einzeln und in Handarbeit! Erhältlich sind die Leder-Accessoires übrigens ausschließlich in offiziellen Omega-Boutiquen, in Wien etwa bei jener am Stock-im-Eisen-Platz.

Steirerblut_und_Himbeersaft_Weihnachten_Geschenktipp_Männer_Lederwaren_Copyright_Omega

Ob Uhrenbox, Wende-Gürtel, Portemonnaie oder Laptop-Taschen: Bei der Auswahl an Leder-Accessoires von Omega geraten auch gestandene Männer ins Schwärmen.

Und ach ja, auch für die Damen eignen sich die Lederwaren – also darf ich an dieser Stelle auch gleich mal meinen Wunsch ans Christkind deponieren! 😉 Das „Symbol“-Portemonnaie (erhältlich in 5 unterschiedlichen Farben) ist schick und entspricht in seiner schlichten Eleganz durchaus meinem Stil. Also, liebes Christkind: Du weißt, was du zu tun hast! 😀

Steirerblut_und_Himbeersaft_Weihnachten_Geschenktipp_Männer_Lederwaren_Omega_Brieftasche_rot_Omega_Boutique_wien_Copyright_Omega

P.S.: Ihr könnt auch etwas gewinnen!

Abschließend noch ein Hinweis in eigener Sache: Ich hoffe, ihr habt bereits fleißig an unseren Blogger-Advent-Gewinnspielen teilgenommen! Noch bis zum 22. Dezember könnt ihr gewinnen: etwa bei Prettycurvysecrets eine wundervolle Perlenkette, ein Nagellack-Set von Jessica Cosmetics bei Vienna Fashion Waltz oder ein Bogner-Kosmetik-Set bei My Impressions 4 U! 🙂 Und auch bei mir auf dem Blog sowie bei Cat’s bits and pieces gibt’s in den kommenden Tagen ein Gewinnspiel mit einem tollen Preis! Ihr dürft gespannt sein!

viennafashionwaltz_geschenkguide_christmasmap_550

 

Geschenk-Tipps für die beste Freundin

Nur noch ein paar Tage Zeit bis zum Fest der Liebe – da will auch an die beste Freundin gedacht sein! 🙂 Eine kleine Auswahl an Geschenk-Inspirationen für die beste Freundin – unter 50 Euro – habe ich euch heute zusammengestellt! 

Ich weiß ja nicht, wie’s euch geht, aber ich verschenke gerne Dinge, die am besten nicht nur schön sind, sondern auch einen praktischen Nutzen haben! Ein weicher Schal mit schönem Muster, praktische Handschuhe mit Smartphone-tauglichen Fingerkuppen oder glänzender Schmuck sind deshalb für mich perfekte Geschenke.

Und weil aber so kurz vor Weihnachten bei so ziemlich jedem das Geld nur so aus der Tasche fliegt, kostet keines der Dinge, die ich für euch ausgesucht habe, mehr als 50 Euro! Wer etwas mehr Zeit in die Weihnachtsvorbereitungen investieren kann, der kann natürlich auch Selbstgemachtes verschenken: Wie wäre es mit einem Ananas-Sketch oder einer Backmischung für Schoko-Nuss-Cookies? Doch ganz egal, was bei euch unterm Christbaum liegen wird: Ich wünsche euch jedenfalls viel Spaß beim aussuchen und einpacken der Geschenke und natürlich auch beim Übergeben an die strahlende beste Freundin! 🙂

DIY Geschenktipp: Pineapple Sketch

Auf der Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk kann man entweder von Geschäft zu Geschäft hetzen – oder man nutzt seine Kreativität und verschenkt etwas Selbstgemachtes. Wie wäre es zum Beispiel mit einem selbstgemalten Sketch? 🙂

Steirerblut_und_Himbeersaft_DIY_Geschenkidee_Modern_Art_Pineapple_Sketch_Copyright_Heike_Rössler

Das braucht ihr:

Steirerblut_und_Himbeersaft_DIY_Geschenkidee_Modern_Art_Pineapple_Sketch_How_to_Copyright_Heike_Rössler

So wird’s gemacht:

Zuerst wählt ihr ein Motiv aus – wie etwa die Ananas. Danach schneidet ihr Streifen für Streifen vom Malerkrepp ab und fixiert damit die Silhouette. Das Krepp muss gut auf dem Canva kleben. Sobald die Umrisse stehen, halbiert ihr die Streifen in der Mitte (sodass sie etwa 0,5 cm breit sind) und bringt sie im Zick-Zack-Muster auf. Die Blätter werden mit beliebig schräg angeschnittenen Kreppstreifen angedeutet.

Anschließend wird das gesamte Bild mit schwarzer Acrylfarbe gestrichen – am besten zweimal. Nach dem zweiten Anstrich sofort vorsichtig die Kreppstreifen abziehen – dadurch ist gewährleistet, dass die Kanten sauber werden! Das Bild am besten über Nacht trocknen lassen. Nun habt ihr eine weiße Ananas auf schwarzem Grund.

Mit einem feinen Pinsel werden anschließend die weißen Flächen mit der goldfarbenen Acrylfarbe sauber ausgemalt. Das ist zwar eine kleine Pfriemelei, aber sollte etwas danebengehen, kann man immer noch mit Schwarz abdecken! 🙂 Am Ende habt ihr ein selbstgemachtes Kunstwerk, das sich gut in jedem modernen Haushalt macht! 😉

Das Endergebnis kann sich sehen lassen: Moderne Kunst zum Spottpreis! :)

Das Endergebnis kann sich sehen lassen: Moderne Kunst zum Spottpreis! 🙂

Und falls euch die Ananas nicht gefallen sollte: ich hab euch noch ein paar weitere Inspirationen für leicht umzusetzende Sketches zusammengestellt – viel Spaß beim Nachmachen wünsch ich euch!

Inspirationen für Sketches gibt's im Internet zuhauf. Ein paar Inspirationen hab ich für euch zusammengestellt.

Inspirationen für Sketches gibt’s im Internet zuhauf. Ein paar Inspirationen hab ich für euch zusammengestellt.

Morgen solltet ihr unbedingt bei Vienna Fashion Waltz reinklicken und euch den Geschenketipp der drei Mädels anschauen! 🙂
viennafashionwaltz_geschenkguide_christmasmap_550

Geschenktipp: Süße Kekszauberei

Wer mir neuerdings auf meinen ersten Schritten durch die große, bunte Instagram-Welt folgt, der ahnt vielleicht schon, was jetzt kommt. Denn vor Kurzem habe ich von der Keksfee ein süßes Packerl zugesendet bekommen. Was darin verborgen war, möchte ich euch heute zeigen. 🙂

Steirerblut_und_Himbeersaft_Aufmacher_Kekszauber_Copyright_Heike_Rössler

Angefangen hat alles mit einer wirklich bezaubernden Email, in dem mich Laura von Kekszauber fragte, ob sie mir wohl vielleicht ein paar Kekse zusenden dürfe. Was für eine Frage: Kekse darf man mir natürlich IMMER zusenden! 😉 Und so freute ich mich umso mehr, als ich vor Kurzem dieses entzückende Packerl von meinem Postmann entgegennehmen durfte.

Steirerblut_und_Himbeersaft_Kekszauber_Verpackung_Copyright_Heike_Rössler

Versendet werden die Kekse in einem hübschen Geschenkkarton inklusive Grußkarte und Lösungs-Aufkleber auf der Unterseite.

In dem sorgfältig eingepackten Packerl befanden sich, wie versprochen, Kekse. Und zwar in den drei Geschmacksrichtungen „Feenstaub Feigling“ (Schoko, Feige und Zimt), „Vitamin K(eks)“ (Apfel und Cranberry) sowie „KnusperHulk“ (Pistazie und Schoko) – allesamt aus Bio-Zutaten und von Hand liebevoll gebacken. Doch obwohl jeder Keks einzeln verpackt und mit einem Schutzkartönchen versehen war, hat es die Post leider doch geschafft, dass ein paar der Buchstaben zerbrochen bei mir ankamen. Das ist allerdings halb so schlimm, denn das Gesamtergebnis lässt trotzdem das Herz einen Takt schneller schlagen! 🙂

Die Idee hinter Kekszauber ist, dass man einfach und unkompliziert individuelle Botschaften aus Keks-Buchstaben kreieren und an jede Adresse in Deutschland und Österreich (aber auch in die Schweiz, und, und, und) versenden kann. Eine sprichwörtlich süße Geschenksidee, die mir sehr zusagt und die sich zudem mit 0,80 Cent pro Keks (zuzüglich Kosten für Verpackung und Versand) durchaus leistbar gestaltet.

Steirerblut_und_Himbeersaft_Kekszauber_Platte_Copyright_Heike_Rössler

Ein süßer Gruß von der Keksfee von Kekszauber. 🙂

Das Wichtigste bei Keksen ist ja aber die Frage, ob sie schmecken – und da kann ich euch sagen: Ja, das tun sie, und zwar ganz ausgezeichnet! 🙂 Und obwohl man mit dem Essen ja eigentlich nicht spielen sollte, habe ich es mir nicht nehmen lassen, vor dem Naschen noch ein kleines Keks-Puzzle zu legen. 😉

Um Längen besser als Buchstabensuppe! ;)

Um Längen besser als Buchstabensuppe! 😉