Pudding zum Frühstück

Veganismus ist in letzter Zeit in aller Munde – deshalb habe ich beschlossen, mich damit auseinander- und in den kommenden Posts einen kleinen Schwerpunkt dahingehend zu setzen. Zum Einstieg ins Thema möchte ich euch ein leckeres, veganes Rezept für einen Frühstückspudding präsentieren. Ja, ihr habt richtig gelesen: Pudding zum Frühstück! 🙂 

Rezept_Chia_Samen_Pudding_Kokos_Vanille_Copyright_Heike_Rössler
Als Basis für dieses Rezept dienen Chiasamen. Diese aus Mexiko stammenden Samen einer Salbeipflanze waren bereits den alten Azteken bekannt und werden dort bis heute aufgrund ihres hohen Anteils an Eiweiß, Omega-3-Fettsäuren, Vitaminen, Antioxidantien und Mineralstoffen geschätzt. Dank dieser wertvollen Inhaltsstoffe werden die Samen in Europa seit einiger Zeit mit dem schmissigen Beinamen „Powerfood“ verkauft. Denn mit Chiasamen lässt sich nicht nur einfach und schnell ein äußerst schmackhafter veganer Pudding herstellen, die Samen sollen auch die Ausdauer und Leistungsfähigkeit steigern. Weiterlesen

Werbeanzeigen