Plastik in den Ozeanen: Alternativen gesucht!

Nicht erst seit dem Aufkommen der Fridays for future sollte jedem einzelnen von uns bewusst sein, dass endloser Konsum und die übermäßige Ausbeutung von Ressourcen nicht mehr länger tragbar sein kann. Doch wie kann man als Einzelperson etwas tun? Bereits seit Längerem bin ich auf der Suche nach Möglichkeiten, Plastikmüll einzusparen – und deshalb gibt’s heute von mir sowohl einen Basteltipp – als auch eine Empfehlung für den Bikinikauf (was für eine Kombi!) 😀

[Beitrag enthält Werbung]

Weiterlesen

Werbeanzeigen