Zeit zum feiern: Die Hausbar im Fokus

Die Fest- und Partysaison ist in vollem Gange und so mancher kennt das Problem, wenn man Gäste eingeladen hatte: Irgendwie sind die Alkohol-Vorräte nach der Party noch umfangreicher als davor. 😉 Die Lösung: Eine Hausbar muss her! Weil die aber nicht nur hochprozentig, sondern auch noch stylisch sein sollte, zeige ich euch heute meine Hausbar und ein paar Deko-Ideen für euer Zuhause! 

Wenn wir Freunde zum Fest bei uns zuhause einladen, kaufen wir in der Regel großzügig Getränke vorab ein, damit niemand auf dem Trockenen sitzen muss. Doch häufig bringen Gäste und Freunde als Gastgeschenk Weine oder andere Spirituosen mit. Was lieb gemeint ist, avancierte in unserem Fall früher oder später zu einem First-World-Problem: Wohin mit den vielen Flaschen, wenn man keinen Weinkeller  sein eigen nennt?

Kein Weinkeller? Kein Problem!

Bei uns stehen die Wein- und Spirituosenflaschen in großen Weinkisten im Vorzimmer, in einer ungenutzten Nische hinter der Treppe ins Obergeschoß. Dort sind sie gut aufgehoben, bis sie dann hoffentlich irgendwann ihrer Bestimmung zugeführt werden. 😉 Damit es nicht so kahl aussieht, habe ich diesen Bereich auch dekoriert: Lässig an die Wand über der Kiste gelehnt, thront eine stilisierte Design-Stadtkarte der Wiener Innenstadt, meine Reminiszenz an die Wahlheimat. Direkt neben der Weinkiste steht ein Chrom-Glas-Möbelstück, das ich mir als Studentin von meiner Mama „ausgeliehen“ habe, und das nach unterschiedlichen Einsätzen als TV-Regal, Nachttisch und Musikanlagen-Station nun seine endgültige Bestimmung als Barwagen gefunden hat. Für Ordnung und Stabilität sorgt auch hier wieder eine Weinkiste.  Ein Weinkühler, Cocktailshaker und Dekanter sind hier gut aufgehoben und im Fall einer Party immer griffbereit. Über die Hausbar wacht Wolfgang Amadeus Mozart – diese Collage habe ich dem jungen Leobener Künstler Günter Konrad am Fesch’Markt 2016 abgekauft. Eine perfekte Symbiose aus Wien und der Steiermark halt! 😉

Als Bloggerin nenne ich natürlich auch eine Lightbox mein eigen, auf der der jeweilige Feiergrund beleuchtet wird. Meine habe ich bereits im vergangenen Jahr gekauft, hier bekommt ihr allerdings ähnliche. Wie sieht eure Hausbar aus? Auf Pinterest habe ich euch eine Auswahl an verschiedenen Designideen rund um die Hausbar  zusammengestellt – klickt euch mal durch!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.